Historie


Spira ist der Mittelalterliche Name der Stadt Speyer (lateinisch)


2003
Übernahme der Firma Kuffler Baugeräte und Schalungslogistik GmbH und Gründung der Firma Spira Baugeräte und Schalungslogistik GmbH

2004
Umzug von Bobenheim-Roxheim nach Speyer an den Neuen Rheinhafen.

2006
Übernahme der Firma Rhenania Landmaschinen und Nutzfahrzeuge GmbH. Der Sektor Landmaschinen wurde zunächst weitergeführt, Kernbereich Deutz Fahr Traktoren.

2007

Zusammenlegung der Firma Spira Baugeräte und der Firma Rhenania auf deren Betriebsgelände in der Werkstr. 1

2012
Schließung der Abteilung Landmaschinen . Konzentration auf den Kernbereich. Verkauf Baumaschinen, Baugeräte, Baustellenausstattung, Werkzeuge und Mietpark.